Menschen in Usbekistan – Reisen heißt Begegnung

Wer nur alte Steine, alte Schinken und tote Monumente auf einer Studienreise sucht, wird nicht einmal die Hälfte sehen. Nur wer den Einheimischen, den Gastgebern, begegenet und mit ihnen kommuniziert, kann hinterher sagen: „Ich habe Usbekistan erlebt!“. Die Offenheit, Kontakfreudigkeit und Gastfreundschaft der Menschen in Zentralasien macht den Zugang leicht.
Daher geben wir Ihnen bei jeder unserer Reisen Gelegenheit, sich mit Menschen in Usbekistan auszutauschen und ein wenig aus ihrem Leben zu erfahren.

Hier einige beispielhafte Gelegenheiten.

Schule „N4“ in Buchara mit Deutsch als Hauptfach

Schüler von 7 bis 18 lernen hier ab dem ersten Jahr nicht nur die Sprache, sondern auch deutsche Landeskunde. Die Schueler sind von 7 bis 18 Jahre alt. Im Rahmen eines Austauschprogramms mit dem Beethoven-Gymnasiums in Bonn, Partnerstadt Bucharas, kommen deutsche Schüler für ein paar Wochen nach Buchara und wohnen in den usbekischen Familien. Tüchtige usbekische Deutschschüler der oberen Klassen kommen nach Bonn. Die Deutsche Botschaft in Taschkent unterstützt die Schule mit Schulmaterial. Besuch aus Deutschland ist immer eine willkommene Gelegenheit, das Erlernte anzuwenden. Die Türen stehen uns also offen, außer in den Ferien und an Feiertagen.

 

Menschen und ihr Handwerk

Ihre Arbeit sagt viel über Menschen aus, vor allem in Privat- bzw. Familenbetrieben. Usbekistan ist reich an traditionellem Handwerk, die Menschen sind stolz darauf. Bei den Besuchen wird es nicht nur um das Handwerk gehen. Bei den Gesprächen, das werden Sie merken, geht es bald um dies oder das.

 

Zufallsbegegnungen

Viele Begegnungen lassen sich nicht planen. Manches hängt ja auch von der Jahreszeit und der Witterung ab, so z.B. der Besuch bei Bauern, die Seidenraupen züchten. Wir können nicht anordnen, dass die Maulbeerbäume in der ersten Maiwoche austreiben oder in der dritten. Nur mit deren Blätter kann man die begehrten Babys des Seidenspinners aufziehen. In einer anderen Woche oder einem anderen Motan gibt es dafür etwas anderes Spannendes zu sehen.  Wir versprechen Ihnen so viel: Sie werden viele Menschen kennenlernen!

 

Reisen Sie mit uns auf diesen Routen. Die Menschen in Usbekistan erwarten Sie.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen